Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz

Die julicom GmbH freut sich über deinen Besuch auf unseren Webangeboten. Datenschutz ist Vertrauenssache und dein Vertrauen ist uns wichtig. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir dich im Folgenden darüber informieren, wie wir den Schutz und die gesetzeskonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner persönlichen Daten sicherstellen.

Mit der Zustimmung zu nachfolgender Datenschutzerklärung willigst du gegenüber der julicom GmbH in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe der nachfolgend aufgeführten Bestimmungen ein. Über etwaige Änderungen an dieser Datenschutzerklärung kannst du dich jederzeit auf dieser Seite informieren.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle ist die
julicom GmbH, Langgasse 22, 55283 Nierstein
Vertreten durch die Geschäftsführer Juliane Dreyer & Manuel Seitner

Bei Fragen zum Thema Datenschutz kannst du uns jederzeit per E-Mail unter mail@kullaloo.de kontaktieren.

Ergänzend gelten die Datenschutzbedingungen von externen Diensten (z.B. Add This) und sozialen Netzwerken (z.B. facebook, Pinterest oder google+), die du während deines Besuchs auf unserem Webangebot zusätzlich nutzen kannst.

2. Erhebung, Verarbeitung & Nutzung von personenbezogenen Daten

2.1. Personenbezogenen Daten

Du kannst unser Webangebot nutzen, ohne personenbezogene Daten mitzuteilen. Unter die personenbezogenen Daten fallen beispielsweise dein Name, deine Telefonnummer und deine Anschrift. Statistische Daten, die wir beispielsweise beim Besuch unseres Webangebots erheben, wie z.B. Statistiken über Uhrzeit, Dauer, Betriebssystem, Browser, etc., welche nicht direkt mit deiner Person in Verbindung gebracht werden können, fallen hierunter nicht. Diese pseudonymisierten Daten werden von uns zur Optimierung unseres Internet-Angebots verwendet.

Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Anschrift je nach Bedarf zur Abwicklung unsere E-Mail-Newsletter, zur Abwicklung der Kaufverträge (also von Bestellungen in unserem Online-Shop) und zur generellen Kundenkommunikation bei Anfragen. Darüber hinaus speichern wir Kundendaten zu Zwecken der Kundenbindung, konkret Daten zum Kaufverhalten oder persönlichen Präferenzen des Kunden.

Zur Datenverarbeitung leiten wir falls erforderlich die erforderlichen Daten an spezialisierte Dienstleister wie EDV-Dienstleister weiter, wo die Daten bis zum Widerruf bzw. solange, wie es für den jeweiligen Zweck (auch unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungs- bzw. Gewährleistungsfristen) erforderlich ist, gespeichert werden. Konkret bestehen aktuell Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung mit folgenden Dienstleistern: billbee GmbH, Detmold, CleverReach GmbH & Co.KG, Rastede. Eine sonstige Weitergabe deiner personenbezogenen Daten an Dritte zu Werbezwecken erfolgt nur mit deiner ausdrücklichen und jederzeit widerruflichen Einwilligung.

Du hast das Recht, der in dieser Datenschutzerklärung erläuterten Verwendung deiner Daten jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit (oder bei Newslettern über einen dafür vorgesehenen Link in Werbemails) zu widersprechen, Löschung bzw. Datenauskunft zu beantragen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

2.2. Newsletter

Über unseren kullaloo Newsletter verschicken wir Informationen zu Produktneuheiten, Rabattaktionen und jede Menge Inspiration rund um das Thema Nähen, Handarbeiten und DIY. Um dich für unseren Newsletter anzumelden, benötigen wir nur deine Email-Adresse, alle anderen Angaben sind optional. Die Anmeldung erfolgt in einem Double-Opt-In-Verfahren, d.h. du erhältst erst dann einen Newsletter von uns per E-Mail, wenn du uns zuvor ausdrücklich die Aktivierung des Newsletter-Dienstes durch Anklicken eines Links in der von dir angeforderten Anmelde-E-Mail bestätigt hast.

Der Versand unseres Newsletters erfolgt mit Hilfe des Dienstleisters CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstraße 43, 26180 Rastede. Die vom Nutzer zwecks Newsletterbezug eingegebenen Daten (z.B. Email-Adresse) werden auf zertifizierten Servern von CleverReach ausschließlich im europäischen Raum gespeichert. CleverReach verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletternutzung in unserem Auftrag, sowie zur Serviceoptimierung. In den Auswertungen werden Daten der öffnenden und klickenden Empfänger anonymisiert dargestellt. Es erfolgt keine Erhebung und Verarbeitung vollständiger IP-Adressen. Eine eigenständige Nutzung der Daten durch CleverReach, etwa zur Kontaktaufnahme, sowie eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Wir haben mit CleverReach einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen, in dem sich CleverReach dazu verpflichtet, die Daten unserer Empfänger zu schützen, und gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten, sowie nicht an Dritte weiterzugeben. Die Datenschutzerklärung von CleverReach findest du hier.

Natürlich kannst du die Einwilligung zum Empfang unseres Newsletters jederzeit widerrufen. Dazu findest du in jedem Newsletter einen Abmelde-Link, du kannst aber auch unser Abmeldeformular nutzen oder eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten senden. Nach Abmeldung von unserem Newsletter werden deine Daten nicht mehr für einen Newsletterversand an dich verwendet. Da wir als Newsletter-Versender aber auch in der Lage sein müssen, die Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten (z.B. nach der DSGVO) nachweisen zu können, werden die Daten weiter gespeichert. Eine automatische Löschung erfolgt also nicht, jedoch können wir auf dies Nachfrage manuell vornehmen. Schicke uns dazu eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten.

3. Cookies

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert, legen wir manchmal kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf deinem Gerät ab. Das ist bei den meisten großen Websites üblich.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die ein Webportal auf deinem Rechner, Tablet-Computer oder Smartphone hinterlässt, wenn du es besuchst. So kann sich das Portal bestimmte Eingaben und Einstellungen (z. B. Login, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen) über einen bestimmten Zeitraum „merken“, und du brauchst diese nicht bei jedem weiteren Besuch und beim Navigieren im Portal erneut vorzunehmen.

Wie setzen wir Cookies ein?

Wir benutzen Technologien wie Cookies, um die Inhalte unserer Webseite und Werbung für dich zu personalisieren, um Social Media Features anzubieten und unseren Webseiten-Traffic zu analysieren. Wir teilen außerdem Informationen über deine Benutzung unserer Webseite mit uns vertrauenswürdigen Social Media Plattformen und Analyse Partnern.

3.1. Google Analytics

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes und zu diesen Zwecken “Google Analytics” ein, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics ein, um die durch uns geschalteten Anzeigen solchen Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Google übermitteln (sog. „Remarketing Audiences“). Mit Hilfe der Remarketing Audiences möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Anzeigen dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfährst du auf den Webseiten von Google:

3.2. Facebook Pixel, Custom Audiences und Facebook Remarketing

Innerhalb unseres Onlineangebotes wird aufgrund unserer berechtigten Interessen an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes und zu diesen Zwecken das sogenannte “Facebook-Pixel” des sozialen Netzwerkes Facebook eingesetzt, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland betrieben wird (“Facebook”).

Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook zum einen möglich, die Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. “Facebook-Ads”) zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. „Custom Audiences“). Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“).

Das Facebook-Pixel wird beim Aufruf unserer Webseite unmittelbar durch Facebook eingebunden und kann auf deinem Gerät ein sog. Cookie, d.h. eine kleine Datei abspeichern. Wenn du dich anschließend bei Facebook einloggst oder im eingeloggten Zustand Facebook besuchst, wird der Besuch unseres Onlineangebotes in deinem Profil vermerkt. Die über dich erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und von Facebook sowie zu eigenen Marktforschungs- und Werbezwecken verwendet werden kann. Sofern wir Daten zu Abgleichzwecken an Facebook übermitteln sollten, werden diese lokal im Browser verschlüsselt und erst dann an Facebook über eine gesicherte https-Verbindung gesendet. Dies erfolgt alleine mit dem Zweck, einen Abgleich mit den gleichermaßen durch Facebook verschlüsselten Daten herzustellen.

Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php. Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhältst du im Hilfebereich von Facebook: https://www.facebook.com/business/help/651294705016616.

Du kannst der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung deiner Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Um einzustellen, welche Arten von Werbeanzeigen dir innerhalb von Facebook angezeigt werden, kannst du die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

3.3. Facebook-Plugin „Gefällt mir“

Diese Webseite nutzt Plugins des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland betrieben wird (“Facebook”). Nutzer unserer Webseite, auf der das Facebook-Plugin („Gefällt mir“-Button) installiert ist, werden hiermit darauf hingewiesen, dass durch das Plugin eine Verbindung zu Facebook aufgebaut wird, wodurch eine Übermittlung an deinen Browser durchgeführt wird, damit das Plugin auf der Webseite erscheint.

Sobald du als eingeloggter Facebook-Nutzer aktiv das Facebook-Plugin nutzt (z.B. durch das Klicken auf den „Gefällt mir“ Knopf), werden diese Daten zu deinem Facebook-Account übertragen und veröffentlicht. Dies kannst du nur durch vorheriges Ausloggen aus deinem Facebook-Account umgehen.

Weitere Information bezüglich der Datennutzung durch Facebook kannst du den datenschutzrechtlichen Bestimmungen auf Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php entnehmen.

Kontrolle über Cookies

Du kannst Cookies nach Belieben steuern und/oder löschen. Wie, erfährst du hier: aboutcookies.org. Du kannst alle auf deinem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies verhindert wird. Dann musst du aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen.

4. Kontakt

Du hast weitere Fragen zur Verarbeitung deiner persönlichen Daten? Schreib uns eine E-Mail an mail@kullaloo.de.