Kuscheltier Foto-Lovestory: GUUNI & GUUNILDE in LOVE

20 Sep
2015
Foto-Lovetsory GUUNI & GUUNILDE in LOVE

Es ist nun schon einige Wochen her, da haben Miriam von Johole und ich eine super lustige Foto-Lovestory mit unseren beiden Robotern aus dem Kuschelfreunde-Buch geshootet. Miriam hat dafür extra einen Baby-Roboter und ein Roboter Kind genäht, damit wir wirklich eine Liebesgeschichte mit allem Drum & Dran erzählen können 🙂

Es war so ein lustiger, aber auch unglaublich heißer Tag, den wir in der Wiesbadener Innenstadt zusammen verbracht haben. Und überall, wo wir Accessoires für unsere Story den Robos anprobiert haben, lachte man sich herzlich kaputt… sowohl wir als auch die enstprechende Verkäuferin 🙂

Am nervenaufreibendsten war wohl das Hochzeitsshooting am Wiesbadener Dom, denn hier mussten wir einen Nylonfaden zum Befestigen der Roboter auf der Dom-Treppe ziehen! Und das schnell genug, damit man uns nicht entdeckt und die Hochzeit am Ende noch platzt! Hach, aber wir hatten so einen riesen Spaß 🙂 An dieser Stelle auch nochmal ganz herzlichen Dank an Nina Koenig und ihrer Mitarbeiterin, in deren zauberhaften Kinderladen am Wiesbadener Markt wir ganz spontan den Nachwuchs-Teil der Fotostrecke shooten durften! Wem also das kleine Puppenbett aus Teil 5 der Lovestory gefällt, kann gerne mal hier schauen: https://www.ninakoenig.de

Alle Infos zum Roboter Schnittmuster findet ihr übrigens hier, Schnittmuster und Nähanleitung sind Bestandteil des kullaloo Kuschelfreunde Nähbuchs.

Also dann, viel Spaß beim Anschauen 🙂

Das Kennenlernen

Kuscheltier Roboter: Foto-Lovestory #1 Das Kennenlernen

Das erste Date

Kuscheltier Roboter: Foto-Lovestory #2 Das erste Date

Die Hochzeit

roboter_fotolovestory_3_hochzeit

Nach der Hochzeit

roboter_fotolovestory_4_hochzeitsreise

Der Nachwuchs

roboter_fotolovestory_5_nachwuchs

Und schließlich das Happy End

roboter_fotolovestory_6_ende

 

1

1 Kommentar

Kommentar schreiben
  1. MiriaM

    Liebe Juliane! Es war mir eine Ehre und eine große Freude so ein Projekt mit dir auf die Beine zu stellen. Freue mich auf viele weitere Treffen, auf die Zusammenarbeit mit Euch … Es ist toll in Dir eine Frundin gefunden zu haben!!!
    Liebe Grüße, MiriaM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.