Miau: Unser neues Schnittmuster Katze “Lacky” ist da!

4 Jun
2015
katze_lacky

Geschafft, unser neues Schnittmuster Katze “Lacky” ist seit Mai in unserem DaWanda-Shop und auf makerist.de verfügbar! Da wir aktuell mal wieder auf sehr vielen Hochzeiten tanzen, gibt es den Blogpost dazu leider erst heute.

Schnittmuster Katze Lacky

Lacky die Katze ist ein weiteres knuddeliges Team-Mitglied der kullaloo-Serie „EasyPeasy Plüschis“. und bietet euch wie immer viele Individualisierungsmöglichkeiten. Ob großes Tierkissen, oder kleine Kuschelmietze: Mit den im eBook vorhandenen Schnittgrößen und Applikationsvorlagen könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Im Schnittmuster sind nämlich neben den Vorlagen für ein Katzen- und ein Katergesicht auch zwei Größen für den Stubentiger enthalten: Die genähte XL-Variante hat mit 50cm Kissengröße und die kleinere Variante in Größe M ergibt eine ca. 35cm große Katze, die man auch super als Kirschkernkissen oder Spieluhr benutzen kann.

Und mit unseren bunten und kuschelweichen Plüschstoffen könnt ihr z.B. anstatt eines Stubentigers auch ein Raubkätzchen zaubern. Natürlich könnt ihr für den Basisstoff auch jeden anderen Stoff wie Nicki, Fleece oder einen einfachen Baumwollstoff verwenden.

Falls ihr einen Stoff mit einem höheren Flor wie Plüsch oder Nicki verwendet, solltet ihr beim Applizieren von Gesicht und Fellstreifen etwas Avalon Film auf euren Stoff legen (gibt es z.B. beim Nähpark Diermeier: www.naehpark.com). Dieses wasserlösliche Stickvlies verhindert, dass die Härchen durch eure Zick-Zack-Naht „hindurchluschern“. Das komplette Erstellen der Applikation des Katzengesichts mit Nähmaschine zeigen wir euch übrigens in einer Videoanleitung auf unserem Youtube-Kanal.

Da aus dem Schnittmuster ja ein Produkt für Kids entsteht, solltet ihr bei der Auswahl der Stoffe, Garne etc. wie immer beim Nähen für Kinder auf die Qualität der verwendeten Materialien achten. Es gibt nämlich Materialien, die schön UND schadstoffgeprüft sind, wie z.B. unsere kuschelweichen Plüschstoffe. Diese sind auf Spielzeugtauglichkeit geprüft, gesundheitlich unbedenklich und daher zum Nähen von Kindersachen besonders geeignet.

Wir wünschen euch jedenfalls viel Spaß beim Nähen eurer ganz besonderen Katze für eure Schätzeleins 🙂

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.