Ball nähen

Ball nähen

Er ist DAS Urspielzeug, dass es vermutlich schon immer und überall gibt und geben wird: der Ball. Er verzückt bei Weitem nicht nur Kinder, auch viele Erwachsene können beim Anblick eines Balls nicht mehr stillsitzen. Schön, dass sie besten Dinge im Leben so einfach sind. Und noch schöner, dass man sie so einfach selber nähen kann! Aber Ball Nähen ist nicht gleich Ball Nähen, denn die schöne runde Form kann man auf ganz verschieden Arten erreichen. Beliebt sind zum Beispiel die klassische aus Sechsecken zusammengesetzte Fußballvariante oder der aus länglichen Formen zusammengesetzte Ball. Unsere Luftballonhülle ist wiederum eine Kombination aus beiden. Aber auch aus zwei hantelförmigen Stoffstücken kannst du prima einen Ball Nähen! Für diese Methode haben wir uns hier entschieden. Unser zweifarbiger Plüschball aus SuperSoft SHORTY ist übrigens super einfach zu nähen!

Ball nähen: Videoanleitung

Schau dir an, wie du aus zwei einfachen Stoffstücken einen tollen Ball nähen kannst.

Kostenloses Schnittmuster Ball

Unser Ball Schnittmuster ist für unsere NewsletterabonnentInnen kostenlos. Der Stoffball hat einen Durchmesser von ca. 7 cm. Damit ist er zum Beispiel super als Spielzeug für Babys und Kinder geeignet. Für die kleinsten wird der selbstgemachte Ball besonders spannend, wenn du eine Rassel mit einnähst. Du kannst das Schnittmuster aber auch zum Jonglierball nähen verwenden. Nähe am besten einen Probeball und verkleinere das Schnittmuster gegebenenfalls etwas.
Hier kannst du dir das Ball Freebook runterladen:

Schnittmuster Ball

Ball nähen

Das brauchst du zum Ball nähen

Zum Ball Nähen eignen sich verschiedene Stoffe. Da allerdings „um die Kurve gesteckt“ wird und die Schnittteile relativ klein sind, ist das Stecken und Nähen mit einem weichen, flexiblen Stoff viel einfacher als mit einem festen Stoff. Dein Ball wird schon gleichmäßig, wenn du einen leicht elastischen Stoff wie Microfaserplüsch verwendest.

Du kannst den Ball auch mit verschiedenen Materialien füllen. Wir haben Füllwatte verwendet, du kannst aber auch Granulat verwenden, wenn du zum Beispiel einen Jonglierball nähen möchtest, der etwas mehr Gewicht hat.

Das haben wir zum Stoffball Nähen benutzt

Ball nähen Schnittmuster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.