Tischset nähen: Selbstgemachte Tischdeko (nicht nur) für Weihnachten

Tischset nähen: Video Nähanleitung plus Freebook

Ein schönes Tischset hat gleich zwei große Vorteile: beim Weihnachtsessen schützt es zum Beispiel die gute Tischdecke vor kleineren Missgeschicken, und so ein farblich abgestimmtes Platzdeckchen macht aus einer festlichen Tischdeko einfach eine runde Sache! Und ein Tischset nähen kannst du auch schon als NähanfängerIn.

Passend zum nahenden Weihnachtsfest haben wir eine Quick Tut Videoanleitung inklusive Freebook zum Tischset nähen für dich! Das Besonder an unserer Platzdeckchen Version: das aufgenähte Geschenk ist eine kleine Tasche, in die man das Besteck einstecken kann, die aber auch super als Versteck für eine kleine Überraschung geeignet ist!

Durch eine feste Einlage wie zum Beispiel Decovil, SnapPap oder eine Schabrackeneinlage wird das Platzset schön fest und verrutscht nicht so leicht. Und obendrauf kann das Tischset einfach eine Runde durch die Waschmaschine drehen, wenn mal was daneben gegangen ist.

Mit dem Schnittmuster Platzdeckchen “Geschenk” kannst du in etwa einer Stunde ein praktisches und festliches Deko-Highlight für eine ganze Tischrunde zaubern, denn Tischset nähen geht super einfach und schnell!

Video Nähanleitung Tischset “Geschenk”

Freebook Tischset “Geschenk” zum Download

Das brauchst du zum Platzdeckchen nähen

  • Stoff für das Platzdeckchen, 35×50 cm
  • Stoff für das Geschenk, 12×26 cm
  • stabile Einlage, z.B. Decovil oder eine Schabrackeneinlage, 30×45 cm
  • Band für die Geschenkschleife, 1,5-3 cm breit, ca. 70 cm

Benötigte Hilfsmittel zum Tischset nähen:

  • Nähmaschine
  • Stecknadeln
  • Stoffschere oder Rollschneider
  • Trickmarker oder Schneiderkreide
  • Bügeleisen

Das haben wir zum Platzset nähen verwendet: