DIY Lama: Schnittmuster Lama “LALA” als Kuscheltier

Super knuffiges Kuscheltier Lama “LALA”, als eBook zum Sofort-Download mit Schnittmuster und ausführlicher, bebilderter Nähanleitung

4,99 

Lieferzeit: Sofort-Download

Dies ist ein digitales Produkt. Sobald wir deine Zahlung dafür erhalten haben, bekommst du einen Link zum Download des Produktes per Email zugeschickt. Weitere Infos

Beschreibung

Egal, ob neues Trendtier oder nicht: Mit unserem Schnittmuster Lama “LALA” wirst du Augen zum leuchten und Arme zum Umschlingen bringen 🙂 Unser Lama-Mädchen als Kuscheltier ist ca. 45 cm groß und vor allem mit Zottelplüsch genäht ein echter Knuddelmagnet. Mit Bommeln und Borten gibst du LALA den richtigen Boho-Touch. Da für die Satteldecke nur kleine Stoffmengen benötigt werden, eignet sich LALA auch super zur Resteverwertung von kleinen Stoffschätzchen!

Schnittmuster Lama „LALA“ als Kuscheltier ist im Gegensatz zur gleichnamigen Kissenfigur ein “echtes” 3D-Stofftier mit vier Beinen und zwei Gesichtshälften. TIPP: Kuscheltier und Kissenfigur von Lama “LALA” gibt es auch als Kombi-eBook!

Um das Lama zu nähen, solltest du eine Nähmaschine, ausreichend Näherfahrung und ca. 4-5 Stunden Zeit mitbringen. Die detaillierte Nähanleitung mit vielen Schritt-Fotos sowie das Lama Schnittmuster in Originalgröße erhältst du als eBook im PDF-Format, welches du nach Eingang deiner Bezahlung downloaden und ausdrucken kannst.

WICHTIG: Du benötigst zum Nähen des Lamas KEINE Stickmaschine! Die Satteldecke des Lamas wird mit Vliesofix appliziert, die Augen mit einem Zickzack-Stich der normalen Haushaltsnähmaschine aufgenäht. Die Nase wird von Hand mit etwas Sticktwist (Handstickgarn) aufgenäht. Auf unserem Youtube-Kanal findest du dazu viele hilfreiche Videos. Natürlich ist alles aber auch sehr detailliert in der Anleitung erklärt.

Viele kuschelweiche und farbenfrohe Plüschtoffe passend zum Lama Schnittmuster findest du hier im Shop, natürlich schadstoffgeprüft und somit zur Herstellung von Kinderspielzeug geeignet. Welche Materialien du in welcher Menge brauchst, findest du unter dem Punkt “Material & Werkzeug”. TIPP: Am knuddeligsten sieht das Lama mit Zottelplüsch aus! Besonders unser Zottelplüsch in hellrosa, wollweiß, braun oder latte/beige eignen sich super für LALA. Natürlich kannst du das Lama auch ohne Zottelplüsch nähen, allerdings sieht es dann ein bisschen mehr aus wie ein Reh.

  • Näh-Dauer: 4-5 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Das ist beim Schnittmuster Lama “LALA” dabei:

  • Detaillierte Nähanleitung mit vielen Schritt-Fotos (PDF)
  • Schnittmuster in Originalgröße zum Ausdrucken (PDF)

Für Schnittmuster Lama “LALA” ist in unserem Shop auch eine Lizenzerweiterung zur gewerblichen Nutzung erhältlich.

Benötigtes Material zum Lama nähen:

  • Zottelplüsch für Körper, Kopfmittelteil, Körperunterseite, Schwanz und Ohr-Rückseiten, ca. 60x75 cm
  • Stoff für die Ohr-Innenseiten, ca. 11x19 cm
  • Stoff für die Gesichtsteile und die Beine, ca. 13x55 cm
  • Stoff für äußere Satteldecke, ca. 15x30 cm
  • Stoff für innere Satteldecke, ca. 10x15 cm
  • Bommel- oder Quastenborten, ca. 63 cm für äußere Satteldecke und 48 cm für innere Satteldecke
  • Filzrest für die Bäckchen
  • ggf. Bügeleinlage H 250 und/oder Volumenvlies H 630
  • Sticktwist (Handstickgarn) für die Nase, ca. 30 cm
  • Vliesofix, ca. 20x30 cm
  • Füllwatte, ca. 400 g

Am Besten eignen sich bauschige oder zottelige, leicht elastische Stoffe wie unser Mikrofaserzottelplüsch kullaloo SuperSoft SHAGGY für das Lama. So erhält das Kuscheltier einen echten „Lama-Look“, da sich Gesicht und Beine aus einem kurzflorigen Stoff dann besonders gut abheben und das Lama so einfach besonders wuschelig und niedlich aussieht. Durch die leichte Elastizität des Mikrofaserplüschs lassen sich Rundungen außerdem besser stecken und das Lama am Ende gut stopfen. Alternativ kannst du auch Teddyplüsch benutzen oder einen anderen kurzflorigen Stoff.

Für das auf dem Produktfoto abgebildete Lama haben wir folgende Stoffe verwendet:

Werkzeuge & Hilfsmittel:

  • Nähmaschine
  • Näh- und Stecknadeln
  • Schere
  • Wasserlöslicher Textilkleber oder Stylefix
  • Trickmarker oder Schneiderkreide
  • Bügeleisen

Zusätzliche Information

Schwierigkeitsgrad

Nähzeit

Figuren

Marke / Hersteller

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DIY Lama: Schnittmuster Lama “LALA” als Kuscheltier“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.