Stehmähne selber machen für dein Hobby Horse

17 Dez
2020
Video: Hobby Horse Stehmähne selber machen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn es darum geht, Hobby Horse HOLLY einen schöne Mähne zu verpassen, hast du mehrere Möglichkeiten. Eine davon ist diese Stehmähne. Die passt besonders gut, wenn du zum Beispiel ein Fjordpferd nächen willst, aber auch einem Esel steht sie super! Und du brauchst dafür nur Wolle, Bastelkleber, Nadel und Faden.

Noch mehr Videos zum Thema Hobby Horse sowie viele andere Nähtutorials, Tipps und Tricks findest du auf unserem YouTube-Kanal.

2

2 Kommentare

Kommentar schreiben
  1. Denise Strübin

    Hallo!
    Ich bin total begeistert von eurem Schnittmuster. Ich habe mich nun auch am Fjordpferd versucht. Die Mähne sah super aus, aber nach einem Tag Ausreiten fällt sie seitlich runter. Kann ich sie noch retten? Ich könnte auch Fotos schicken.

    1. kullaloo

      Huhu Denise, hm seltsam… fällt denn die gesamte Mähne um und knicken nur die Wollsträhnen ab? Am besten schickst du mir ein paar Fotos an jdreyer(at)kullaloo.de oder per Facebook! Vielleicht ist die Mähne von der Breite her zu dünn sodass die festgenähte Fläche vielleicht zu klein ist? Das würde ich mir auf dem Foto dann mal genauer ansehen 🙂
      Liebe Grüße, Juliane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.