Die passende Wandgestaltung fürs Kinderzimmer, Teil 1

15 Mai
2013
Wandgestaltung fürs Kinderzimmer

Der Auszug unserer kleinen Prinzessin aus Mama und Papas Schlafzimmer rückt näher. Einerseits ein komisches Gefühl und so richtig kann ich mich noch nicht damit anfreunden. Andererseits bedeutet dies aber, dass ein neues Kinderzimmerprojekt ansteht und es einiges zu entscheiden, zu gestalten und anzuschaffen gibt. Und ich sag mal so: es könnte schlimmer kommen 🙂

Da sich Nelly für den Anfang das neue Reich mit ihrem Bruder teilen wird, besteht die besondere Herausforderung darin, aus dem Zimmer sowohl ein richtiges Mädchen- als auch ein richtiges Jungenzimmer zu machen. Das geht schon damit los, die passende Wandgestaltung fürs Kinderzimmer auszuwählen. Puh, das wird wohl echt keine leichte Aufgabe!

Ihr seht also, meine Kinderzimmergestaltung benötigt eine entsprechende Planungs- und Recherchephase. Glücklicherweise liebe ich Kinderzimmertapeten fast so sehr wie meine Stoffe und daher habe ich die Bürde auf mich genommen und einen Abend mit dem Recherchieren von schicken Tapeten fürs Kinderzimmer zugebracht. Ich muss dazu sagen, dass noch gar nicht entschieden ist, ob wir eine neue Tapete an den Start bringen werden… aber sicher ist sicher 🙂

Natürlich möchte ich euch meine tollen Entdeckungen nicht vorenthalten, denn bei meinem Web-Gestöbere sind mir wirklich einige richtig schöne Exemplare unter gekommen. Sogar so viele, dass ich mich entschieden habe, daraus zwei Beiträge für euch zu machen. Ganz zu schweigen von den entdeckten großartigen Wandtattoos und -stickern, denen ich ebenfalls demnächst noch mindestens einen Beitrag widmen werde :). Hier also für euch Teil 1:

Wandgestaltung fürs Kinderzimmer: Meine Tapeten-Lieblinge

WallCandy Arts: Farbenfrohe Kinderzimmertapeten
zu kaufen für 148,00 $ (2 Rollen, ca. 4,70m ) bei WallCandy Arts

 wallcandyarts_selection

Die selbstklebenden, entfernbaren Tapeten von WallCandy Arts bringen Farbe und gute Laune in jedes Kinderzimmer. Leider habe ich keinen deutschen Shop gefunden, der die Tapeten im Sortiment hat. Man kann die Tapeten aber direkt im Online-Shop von WallCandy Arts bestellen. Dafür habe ich aber die ebenfalls sehr schicken Wandsticker des amerikanischen Anbieters in diversen deutschen Online-Shops entdeckt. Dazu aber in einem späteren Beitrag mehr 🙂

 

Room Seven Tapeten: Klassisch gemusterte & karierte Kinderzimmertapeten
zu kaufen ab 44,95 EUR (10m * 53cm) bei Das kleine Zebra

room-seven_selection

Beim niederländischen Anbieter Room Seven geht es von den Mustern her recht klassisch zu. Wer also diesen Stil im Kinderzimmer bevorzugt, der wird hier sicher fündig. Und für den Geldbeutel sind die Room Seven Tapeten von den heute vorgestellten Exemplaren die interessantesten 😉

 

Studio-Ditte: Kinderzimmertapeten mit coolen Motiven
zu kaufen ab 139,00 EUR (6m * 48,5cm) bei Kinder Räume

studio-ditte_selection

Studio Ditte Tapeten habe ich absolut ins Herz geschlossen. Die sehr witzigen, ausgefallenen und stylishen Motiv-Tapeten des ebenfalls niederländischen Anbieters machen aus jeder Kinderzimmerwand ein echtes Kunstwerk. Besonders gut vorstellen kann ich mir eine Kinderzimmergestaltung mit einer Kombination aus Motiv-Tapeten-Wand und einfarbiger Wand. Leider haben die guten Stücke ihren Preis.

 

Ferm Living: Kinderzimmertapeten in Retro-Farben
zu kaufen ab 67,50 EUR (10,05m * 53cm) bei Kinder Räume

ferm_living_selection

Deutlich preiswerter und bezahlbarer als die WallCandy Arts- und die Studio Ditte-Tapeten kommen die Tapeten von Ferm Living daher. Was aber meines Erachtens nicht bedeutet, dass sie weniger stylish sind. Im Gegenteil: wer auf Kinderzimmertapeten im Retro-Look steht, der wird von den Ferm-Living Angeboten vermutlich begeistert sein.

Im zweiten Teil erwarten euch demnächst dann noch weitere tolle Kinderzimmertapeten. Freut euch drauf 🙂

2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.