Babydecke „Kulla“ in grün und gelb

13 Jun
2013
Babydecke "Kulla" in grün und gelb - Artikelbild

Endlich bin ich mal wieder an die Nähmaschine gekommen, eine neue Babydecke mit der Kulla-Eule musste her! Diesmal ohne Namensapplikation, da sich der oder die kleine Empfänger(in) noch ein paar Wochen in Mamas Bauch ausruht. Statt blau und rosa habe ich diesemal grüne und gelbe Stoffe verwendet. Aber seht selbst:

Babysachen nähen: Babydecke "Kulla" in grün und gelb - Gesamtansicht

Insgesamt ist mir die Decke seeeeehhhr viel besser gelungen als das letzte (und erste) Mal. Die Ränder sind halbwegs gerade und auch die Appliaktion ist um einiges sauberer als bei der ersten Decke. Ich habe diesmal den Zick-Zack-Stich mit Garn in der Farbe des jeweiligen Stoffes gemacht.

Das ist zwar ganz schön aufwendig, weil man schon ein paar Mal die Spulen wechseln muss. Aber es lohnt sich, denn dadurch sieht es wirklich viel besser aus, weil man nicht jede Ecke oder jeden Ausreißer-Stich sieht.

Babydecke "Kulla" in grün und gelb - Eulenapplikation

Außerdem habe ich dieses Mal das erste Mal OHNE mein geliebtes Vliesofix appliziert. Das Problem bei Vliesofix ist nämlich (leider), dass es keine bestätigte Spielzeugeignung hat. Das heißt, es könnten Stoffe drin sein, die nicht den europäischen Normen für Spielzeugsicherheit entsprechen.

Naja, und weil ich ja auch ein Schnittmuster daraus machen will, habe ich mich entschieden, das ganze ohne Vliesofix umzusetzen. So ist man auf Nummer sicher.

Schön zusammengerollt und mit einem Schleifchen kann sich die Decke nun auf den Weg zu ihrem Empfänger machen. Noch ein frisch gedrucktes kullaloo Visitenkärtchen dazu – und ab damit 🙂

Babydecke "Kulla" in grün und gelb - Zusammengerollt

12

12 Kommentare

Kommentar schreiben
  1. Juliane Artikelautor

    Lieben Dank euch allen 🙂

    @ Zanerie: Die Rückseite ist einfarbig gelb, über die komplette Decke. Also unspannend, sonst hätte ich die auch mit nem Foto gezeigt 🙂

  2. Tante Drit

    Moin…also die Decke ist je Zucker…freu mich, wenn es Schnittmuster gibt…toll, einfach toll!!!!

    LG Tante Drit

  3. Kirmaier - Glier

    Brauch umbedingt Schnittmuster habe viele Schwangere Freundinnen und arbeite in einer Kinderkrippe diese Decke wäre ideal! Wann gibt es Schnittmuster??

  4. Juliane Artikelautor

    Huhu, das Schnittmuster wird es ab Anfang September geben, hoffe deine schwangeren Freundinnen halten noch so lange durch 🙂

  5. Fatma

    Ich hoff die ist für mich :)))
    Mein kleiner ruht sich auch noch etwas in meinem Bauch aus…. Ach wäre das schhhhhöööönnnnnn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.