Das Samstags-Sammelsurium #7: Geniale Geburtstags Cake Pops Rezepte uvm.

6 Jul
2013
Samstags-Sammelsurium - Artikelbild

Sa-sa-sa-sa-Samstags-Sammelsurium. Eine gut gelaunte Heidi erfreut euch heute wieder mit tollen Webfinds und vielen schicken Bildern. So bunt und abwechslungsreich wie das Leben sind auch heute wieder die Fundstücke, die ich für euch im Web entdeckt habe. Viel Spaß beim Lesen und ein sonniges Wochenende 🙂

Kreative Näh- & Handarbeitskreationen für Kinder

Kleine Taschen fĂĽr sachen.macher & sachen.sucher
entdeckt fĂĽr euch bei: Friedas REtroGALerie

tasche

Quelle Foto: Friedas REtroGALerie

tasche2

Quelle Foto: Friedas REtroGALerie

Das Stück Stoff bzw. Seesack zu klein? Kein Problem für Frieda von Friedas REtroGALerie! Eine gute und kreative Näherin weiß sich darauf einzustellen und was Frieda aus den kleinen Stoffstücken so gezaubert hat ist aller Ehren Wert. Die kleinen Täschchen im Retro-Look sind nicht nur extrem stylish, sondern praktisch obendrein: durch die komplette Innenfütterung mit Wachstuch überstehen die schicken Teile auch mal das ein oder andere Unglück, welches bei Kids schon mal vorkommt. Demnächst findet ihr die Taschen übrigens auch in Friedas dawanda-Shopregal.

Kreative Bastel- und Selbermach-Ideen fĂĽr Kind & Kinderzimmer

Upcycling: Parkhaus
entdeckt fĂĽr euch auf: sannimade

Parkhaus_Pappe_Upcycling_DIY_sannimade-17

Quelle Foto: sannimade Blog

Parkhaus_Pappe_Upcycling_DIY_sannimade-5

Quelle Foto: sannimade Blog

Parkhaus_Pappe_Upcycling_DIY_sannimade-10

Quelle Foto: sannimade Blog

Auf welche Ideen Sandra von sannimade kommt, wenn ihr langweilig ist, das finde ich wirklich bemerkenswert. Mit Karton, Papprollen, Kleber, Farbe und Pinsel hat sie ein tolles Parkhaus gebastelt, bei dem Kinderaugen mit Sicherheit größer werden. Kein Wunder, dass ihre Jungs einen riesen Spaß hatten, Sandra bei dem kreativen Upcycling-Projekt zu unterstützen. Da kann man ja nur hoffen, dass es Sandra demnächst mal wieder langweilig ist. Ich freu mich schon auf Sannis nächste kreative Sternstunde und bis dahin stöbere ich noch etwas auf  ihrem sehr abwechslungsreichen und spannenden Blog.

Kreatives fĂĽr den Kinder-Magen: Kochideen, Backrezepte, Fruchtiges & mehr

Geburtstagstorten Cake Pops & Cake Pops TortenstĂĽcke
entdeckt für euch auf: niner bakes Blog

how-to-make-birthday-cake-cake-pops-tutorial-by-niner-bakes-04

Quelle Foto: niner bakes Blog

how-to-make-birthday-cake-cake-pops-tutorial-by-niner-bakes-07

 Quelle Foto: niner bakes Blog

how-to-make-birthday-cake-cake-pops-tutorial-by-niner-bakes-05

Quelle Foto: niner bakes Blog

Nina von niner bakes huldigt auf ihrem niner bakes Blog mit zwei großartigen Cake Pops Rezepten die Geburtstagskinder dieser Welt und insbesondere ihre Freundin Marian. Die Geburtstagstorten Cake Pops und die Cake Pops Tortenstücke könnt ihr für eure Kids nachbacken, denn die Tutorials liefert Nina tollerweise gleich mit dazu.  Schaut unbedingt mal auf niner bakes vorbei, sicher wird es auch euer neues Lieblingsblog in Sachen Cake Pops, Cupcakes und Co.

Kreative Ausflugs-, Urlaubs- & Eventideen fĂĽr Kinder

Reisen mit Kind: Slow Travel in the USA
entdeckt fĂĽr euch auf: planet hibbel

caroline_slowtravelling3

Quelle Foto: planet hibel Blog

carolina_slowtraveling2

Quelle Foto: planet hibel Blog

caroline_slowtravelling

Quelle Foto: planet hibel Blog

Reisen mit Kids ist immer eine besondere Herausforderung. Das weiß auch Nadine, die auf ihrem Blog planet hibbel mit tollen Bildern und kurzweiligen Zeilen über ihre USA-Reise, die quer durch North- und South-Carolina bis nach New York führte schreibt. Ich finde ihre Tipps zum Reisen mit Kindern absolut empfehlenswert und teile zu 100% ihre Einstellung und Maxime vom slow travel mit genügend Zeitpuffer und Highlights für die Kleinen. Beim Lesen des tollen Reiseberichts hat mich jedenfalls direkt wieder das Fernweh gepackt und ich freue mich jetzt schon auf unser nächstes Oversea-Abenteuer mit Kultur, Natur, Action, Erholung und Klapperschlangen 🙂 Und mich planet hibbel direkt mal als Stammleser gewonnen, denn Nadine wird zukünftig regelmäßig Tipps und Tricks für Reisen mit Kids verraten und zudem tolle Familien-Unterkünfte vorstellen.

Ganz schön – persönlich: Blogposts, die mich bewegt haben

Ich fasse mich in dieser Kategorie heute kurz und lasse Bilder sprechen. Nur so viel: Der Researcher und Artist Nickolay Lamm hat sich und der Welt auf seinem gleichnamigen Blog die Frage gestellt, wie Barbie wohl als Durchschnittsfrau aussehen würde, und diese Frage mit Bildern nach seiner Vorstellung beantwortet. Da ich zu einem ähnlichen Thema aus persönlichem Anlass in Kürze auch noch ein Blogpost geplant habe, lasse ich das einfach mal unkommentiert 🙂 Danke jedenfalls an Julia vom tollen Mama Couch und Coach Blog, über die ich auf den Link aufmerksam geworden bin.

Barbie2

Quelle Foto: Nickolay Lamms Blog

 

Ihr wollt mit eurem Beitrag auch mal ins Samstags-Sammelsurium? Dann bewerbt euch einfach!

Ihr habt eine tolle Geschichte rund um das Thema Kinder, die gut ins kullaloo Samstags-Sammelsurium passen würde? Dann bewerbt euch doch einfach mit eurem Blogbeitrag! Eine kurze E-Mail an heidiy(at)kullaloo.de mit Link zu eurem Beitrag und einem Einzeiler, der mir die Rechte zur Nutzung eines eurer Beitragsbilder fürs Samstags-Sammelsurium erlaubt (natürlich mache ich immer eine Quellenangabe) reicht, und vielleicht seid ihr dann schon bei einem der nächsten Samstags-Sammelsurien mit dabei! Bitte habt aber Verständnis dafür, dass ich nicht alle Themen und Beiträge aufgreifen kann. Freue mich auf eure Mails 🙂

3

3 Kommentare

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.