Einen selbst genähten Adventskalender…

30 Dez
2012
Selbstgenähter Adventskalender

… gab es dieses Jahr für Nelly noch nicht. Mal abgesehen vom Zeitmangel wäre auch der Inhalt für ein 3-Monate-altes Baby nicht ganz so leicht geworden 😉 Aber wenn es dann irgendwann so weit ist, dann habe ich schon eine ganz gute Vorlage: Nämlich den Kalender, den ich meiner (zu der Zeit kleinen) Schwester vor ein paar Jahren genäht habe!

Damals habe ich einige Nachtschichten gemacht, um den Kalender rechtzeitig fertig zu bekommen. Deshalb ist er auch nicht ganz so perfekt, wie ich ihn gern gehabt hätte :). Aber die Säckchen sind mir ganz gut gelungen: alle gefüttert, mit selbstgestickten Zahlen und Samtbändchen versehen.

Selbstgenähter Adventskalender – Säckchen

Zum Aufhängen habe ich kleine Schlaufen an die Säckchen angenäht und an der Kalenderfläche dienen Knöpfe als Halterung.

Selbstgenähter Adventskalender – Aufhängung

Da meine Schwester pink liebt, ist er natürlich auch ziemlich pinklastig. Tilda-Stoffen sei Dank… 🙂

Den für Nelly mache ich sicher ähnlich, aber vielleicht mehr in Rot- und Braun-Tönen. Auf jedenfall kann man darauf aufbauen 🙂

Selbstgenähter Adventskalender – Das fertige Ergebnis

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.